UNTERNEHMEN

Vor dem Hintergrund fehlender Arbeitsplätze für Menschen mit schwerer Behinderung wurde das Unternehmen hwg hamburg work gGmbH 2013 von der Pestalozzi-Stiftung Hamburg als Integrationsunternehmen gemäß §132 SGB IX gegründet. Ziel des Unternehmens ist daher die Schaffung neuer Arbeitsplätze am allgemeinen Arbeitsmarkt für Menschen mit schwerer Behinderung.

Mit Gründung des Unternehmens im Jahr 2013 lag der Fokus des Wirkens der Gesellschaft auf dem Sektor des Facility managements, insbesondere mit den Betriebsbereichen der Immobilienverwaltung, der Malerei, der Gebäudereinigung und der Haustechnik. Seit dieser Zeit hat das Unternehmen sein Angebotsspektrum kontinuierlich erweitert. Neben den ursprünglichen Angeboten erbringt hamburg work heute Dienstleistungen in den Bereichen der EDV-Netzwerkbetreuung, der Social media und der Entwicklung von Websites.

In 2018 folgt die Betriebsaufnahme von Lecker hoch drei – dinners för Kinners – und damit der Einstieg in die Versorgung von Kindertagesstätten im Rahmen der Gemeinschaftsverpflegung.

Die hwg hamburg work gGmbH ist eine Mitgliedseinrichtung des Diakonischen Werks Hamburg – Landesverband der Inneren Mission e. V., der Bundesarbeitsgemeinschaft Integrationsfirmen (BAG-if) sowie der Handelskammer Hamburg.

PARTNER

Kirchenkreis Hamburg Ost
Kirchenkreis Hamburg West/Südholstein
Fresh Factory
Marker Obst- & Gemüsegroßhandel
Passage gGmbH
Alraune gGmbH
Aktion Mensch


Kommentare sind geschlossen