Spende von ok.- für Lecker hoch drei

‘Lecker hoch drei’ wurde im Rahmen der „Nachspielzeit“ bedacht

Der Energy-Drink ok.- ist Sponsor des FC St. Pauli. Bei jedem Heimspiel spendet ok.- 1.000 Euro für gute Zwecke. Die Aktion hat einen zusätzlichen Clou: für jedes Tor, das St. Pauli in der Nachspielzeit erzielt, legt ok.- nochmal 1.000 Euro drauf. Falls es tatsächlich dazu kommen sollte, dass St. Pauli in der Nachspielzeit ein Tor einfängt – spendet der Verein zusätzliche 1.000 €!

Nach dem 2:2 Unentschieden gegen Jahn Regensburg am 19. November 2017 konnte sich hamburg work über eine Spende von 1.000 € freuen. Die Spende fließt in den Aufbau von “Lecker hoch drei” – ab dem Frühjahr 2018 werden Essen für Kindertagesstätten produziert und Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen geschaffen; Schirmherr ist Steffen Henssler.

Kai Gosslar, Geschäftsführer von hamburg work nahm die Spende von Adrienne Schmidthals, Leiterin Marketing & Communication bei Valora (der Markeneigentümerin von ok.-) entgegen. Wir bedanken uns sehr herzlich!

Kommentare sind geschlossen